«Was du tust, ist wichtig;
wer du bist, ist wichtiger.»

Konferenz «geistlich. emotional. reifen.» für Personen mit Führungsverantwortung

Unsere Leiterschaft als Personen mit Führungsverantwortung in Gemeinde, Wirtschaft und Gesellschaft hängt auch von Know-how ab. Aber noch viel entscheidender sind wir als Person. Die Konferenz «geistlich. emotional. reifen.» könnte der nächste Meilenstein auf deinem Weg zum emotional gesunden Leiter sein. Mach dich bereit, dich deinem eigenen Schatten zu stellen, das Tempo zu reduzieren, den Sabbat zu geniessen und Gottes Absichten zu erkennen.
Opens internal link in current windowzum Thema und Programm


«Du kannst geistlich nur so weit wachsen, wie du emotional gesund bist.»

Pete und Geri Scazzero, Referenten der Konferenz «geistlich. emotional. reifen.»

Pete und Geri Scazzero, die Referenten der Konferenz «geistlich. emotional. reifen.» haben dies für sich persönlich erlebt. Eine Krise im Jahr 1996 hat dazu geführt, dass sie die geistliche Bewegung «Emotionally Healthy Spirituality» gründeten. Pete und Geri wollen emotionale Gesundheit und geistliches Wachstum der Menschen fördern und in Balance bringen. An der Konferenz geben sie ihre Erkenntnisse und Erfahrungen weiter.
Opens internal link in current windowzu den Referenten


«Emotional gesund leiten.
Dahin wollen wir.»

Logo der Strategie- und Schulungskonferenz (SSK) von Chrischona International, 290 x 145 Pixel

Die Konferenz «geistlich. emotional. reifen.» ist auch die Strategie- und Schulungskonferenz (SSK) 2017 für den evangelischen Verband Chrischona International. Sie knüpft an die Impulse der vergangenen Konferenzen zu leidenschaftlicher Balance und erfolgreichem Gemeindebau an. Über Chrischona hinaus können Menschen mit Führungsverantwortung aus Gemeinden, Unternehmen und Werken an der Konferenz teilnehmen und geistlich emotional reifen.
Opens internal link in current windowzu den Konferenzinformationen


Einladung herunterladen

Konferenz «geistlich. emotional. reifen.»: Einladung


Télécharger invitation